Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kunstgeschichtlicher Vortrag

6. März | 19:30 - 22:00

Synagoge – Kirche – Moschee
Architektonische Räume für den Glauben
Eine historische und zeitgenössische Betrachtung
mit Krisztina Jütten M.A.

Sakralbauten gehören seit vielen Jahrhunderten zu den faszinierendsten und spannendsten architektonischen Leistungen der Menschheit. Es sind Orte, an denen sich Menschen unterschiedlichen Glaubens und unterschiedlicher Kulturen einen religiösen Raum geschaffen und ihrer Suche nach dem eigenen Ursprung architektonischen Ausdruck verliehen haben. Der Vortrag vergleicht die Sakralbauten als Kulträume der drei großen monotheistischen Religionen und zeigt die oft erstaunlichen Ähnlichkeiten, aber auch charakteristische Unterschiede auf. Dabei werden nicht nur historische Bautypen vorgestellt, sondern zeitgenössische Objekte miteinbezogen. Durch die Gegenüberstellung von Synagoge, Kirche und Moschee kann sich ein anregender und zugleich interreligiöser Dialog entwickeln. Ein Dialog der architektonischen und symbolischen Formen- und Bildsprache, ein Gegenüber von Ähnlichem und Verschiedenem.

Teilnahme kostenlos, Spende erwünscht.

Details

Datum:
6. März
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtkirche Pforzheim
Melanchthonstraße 1
Pforzheim, 75173 Deutschland
+ Google Karte