Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtgeschichtliche Soiree

25. September | 19:00 - 22:00

Pforzheimer Polizei im Spiegel der Geschichte:
Hatschiere, Polizeygardisten und Großherzogliches Gendarmerie – Corps versus Räubertum und Vaganten
mit Holger Trunk, ehem. Leiter Polizeidirektion Pforzheim

in Kooperation mit dem Stadtarchiv im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Montagabend im Archiv“

In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts erfuhr das Polizeiwesen in Baden einen grundlegenden Wandel. Einen Überblick über die Sicherheitsprobleme jener Zeit, organisatorische Entwicklungen, persönliche Anforderungen, Ausstattung und Aufgaben der Sicherheitskräfte in Pforzheim und der Region bietet der erste Teil des Vortrags. Der zweite Teil widmet sich den „dunklen Jahren“ der Pforzheimer Polizei in der Zeit
des Nationalsozialismus. Vor dem Hintergrund reichs- und landesweiter Entwicklungen wird die Rolle der Polizei und ihrer Führungskräfte anhand der Berichte von Zeitzeugen aus Täter- und Opfersicht an Geschehnissen in Pforzheim exemplarisch dargestellt.

Teilnahme kostenlos, Spende erwünscht.

Details

Datum:
25. September
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Stadtarchiv Pforzheim
Kronprinzenstraße 24a
Pforzheim, 75177 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0 72 31/3928 99